10.07.2016 Sonntag

Schüler retten Leben an der Ostseeküste


Die Oberstufenschüler mit ihrem AG-Leiter Markus Scheliga (3. v. re.) im Einsatzgebiet.
Nicht auf dem Bild: Lena Jentsch. 
Foto: Volker Schulz

Die Oberstufenschüler mit ihrem AG-Leiter Markus Scheliga (3. v. re.) im Einsatzgebiet. Nicht auf dem Bild: Lena Jentsch. Foto: Volker Schulz

Schulprojekt am Stader Gymnasium erfährt bundesweite Aufmerksamkeit: AG Wasserrettung sorgt für Sicherheit
bc. Stade. „Helft mir!“, ruft irgendwo jemand in der Badezone. Erneut: „Helft mir!“ Leise hört die Crew des Rettungsbootes die Schreie. Langsam schippert sie am Strand vor Travemünde entlang. Konzentriert sucht Lukas die glitzernde Wasseroberfläche ab. Irgendwo hier braucht jemand dringend Hilfe.

Auf Situationen wie... mehr


30.06.2016 Donnerstag

Akuter Notfall auf Kreuzfahrtschiff


Der KIEK UT legt an der Steuerbordseite der AMADEA an.

Der KIEK UT legt an der Steuerbordseite der AMADEA an.

Passagierin in Lebensgefahr
Am Abend des 29. Juni wurde die DLRG zu einem Einsatz auf der Elbe alarmiert. Auf dem 193 Meter langen Kreuzfahrtschiff Amadea kam es zu einem medizinischen Notfall, welcher den sofortigen Abtransport einer Passagierin erforderlich machte. In Stadersand nahm die dreiköpfige Besatzung des DLRG-Boots Kiek Ut vier... mehr